Anmaßung

Alexander Rahr Anmaßung

Wie Deutschland sein Ansehen bei den Russen verspielt

176 S., Pb.

978-3-360-01376-7

Artikel-Nr.: 273637
16,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Deutschland hatte jahrzehntelang bei den Russen einen guten Ruf. Das besondere Verhältnis... mehr

Deutschland hatte jahrzehntelang bei den Russen einen guten Ruf. Das besondere Verhältnis zwischen Berlin und Moskau hatte einen neuen Kalten Krieg verhindert. Die alte Sympathie bei den einfachen Russen bröckelt nun. Schuld daran ist, da sind sich die im Buch zitierten Zeugen sicher, die politische Wankelmütigkeit der Regierung Merkel. Aussicht auf Besserung sei kaum vorhanden. Mit einem Vorwort von Gabriele Krone-Schmalz.

NEU
Corona unmasked

Dr. Karina R... Corona unmasked

Neue Zahlen, Daten, Hintergründe

Art.-Nr. 273624
15,00 €
Der geplante Tod

James Bacque Der geplante Tod

Deutsche Kriegsgefangene in amer. und frz. Lagern 1945–1946

Art.-Nr. 102461
25,95 €

ZEITSCHRIFTEN